Liebe Fahrgäste, wir sind bereits mitten in der Planung für die Saison 2022. Ab dem 01.06. heißt es wieder Leinen los!
Buchungshotline Reisegruppen: +49-8362-3002-950
  • de
Liebe Fahrgäste, wir sind bereits mitten in der Planung für die Saison 2022. Ab dem 01.06. heißt es wieder Leinen los!
Liebe Fahrgäste, wir sind bereits mitten in der Planung für die Saison 2022. Ab dem 01.06. heißt es wieder Leinen los!
Buchungshotline Reisegruppen: +49-8362-3002-950
  • de

Servicekräfte (m/w/d)

Der Eigenbetrieb der Stadt Füssen -Städtische Forggensee-Schifffahrt- (FSF) sucht für die Saison 2022

Servicekräfte (m/w/d) in der Bordgastronomie auf den Fahrgastschiffen

in Teil- oder Vollzeit von 01.05.2022 – 31.12.2022

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:
• Zubereitung und Verkauf von Getränken und Speisen
• Freundliche und professionelle Beratung und Bedienung unserer Gäste
• Einhaltung der Hygienevorschriften
• Zuständigkeit für Ordnung und Sauberkeit, Reinigung der Schiffe
• Unterstützung beim Boarding/Reboarding
• Bestellwesen und Warenlagerverwaltung
Eine Änderung der Aufgabenzuteilung ist im Rahmen der Organisationsentwicklung denkbar.


Unser Anforderungsprofil:
• Gastronomische Erfahrung und Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
• Sie sind engagiert, motiviert und haben Freude im Umgang mit Menschen
• Freude und Spaß an der Zusammenarbeit im Team
• Sie sind freundlich, belastbar, zuverlässig und flexibel
• Bereitschaft zum Dienst an Feiertagen, Wochenenden und Abendfahrten


Wir bieten Ihnen:
• Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
• Ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
• Die üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst (z. B. Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung)
• Die erforderliche Einarbeitung
• Ein gutes Betriebsklima


Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Bewerbungen sind ausschließlich über unser Bewerberportal (https://www.stellenangebote.fuessen.de)
bis spätestens Freitag, 04.03.2022 möglich.
Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Fragen?
Fachlich: Dirk Schranz, Verfahren: Stefan Stein
Telefon: 08362/3002-951, Telefon: 08362/903-116

Jetzt Buchen